Schwacher Euro päppelt Schuldenstaaten auf


Schwacher Euro päppelt Schuldenstaaten auf

Nur eine starke Währung ist eine gute Währung? Weit gefehlt! Die momentane Euro-Schwäche hilft den Südstaaten – und auch deutschen Konzernen. Zur Bekämpfung der Krise befürworten Ökonomen sogar eine weitere kräftige Euro-Abwertung.

ManagerMagazin



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s