Wirtschaft Serbiens angeschlagen (+ update)


60.000 Firmen zahlungsunfähig
.
Die Wirtschaft in Serbien ist stark angeschlagen. Im September wurden die Konten von mehr als 60.000 Firmen gesperrt, weil diese überschuldet sind – das sind ein Fünftel aller Unternehmen des Landes.
[…]
DWN
.
Anmerkung
Damit wäre das wichtigste Aufnahmekriterium zur EU-Mitgliedschaft erfüllt: Die totale Pleite des Landes!
.

Ihr Oeconomicus

.
 
.
.
follow-up, 06.09.2015
Serbische Wirtschaft wächst überraschend
Als der Frühling begann, sah es für Serbien noch düster aus. Im April ging der IWF davon aus, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Land um 0,5 Prozent zurückgehen würde, wie aus dem World Economic Outlook hervorgeht.
[..]
Krsto Lazarević – Wirtschaftsblatt
.
.
follow-up, 01.02.2013, 09:27h
Auf Geheiss von Brüssel: EZB muss Geld nach Serbien pumpen
.
Die EU-Kommission treibt den Beitritt Serbiens voran. Voraussetzung für eine erfolgreiche Aufnahme ist, dass möglichst viel Geld nach Serbien gepumpt wird. Die von der Politik ganz und gar unabhängige EZB folgt der Aufforderung aus Brüssel.
[…]
DWN
.
Anmerkung
Wie schön dass die EZB der Einschätzung aus Brüssel folgen kann. Eine Krähe hackt der anderen eben kein Auge aus.
Dies zum Thema Unabhängigkeit der Notenbank!
.

Ihr Oeconomicus

.
.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s