Frankreichs Notenbankchef möchte Renten einfrieren


.. oder am besten gleich senken!

.
Bis 2014 muß Frankreich € 40 Mrd. einsparen.
Nun empfiehlt der Notenbankchef Christian Noyer, die Gehälter im öffentlichen Dienst und die Renten nicht mehr zu erhöhen oder gar zu senken.
.

„Ein echter Sparkurs wäre es, die Renten um zehn bis 15 Prozent zu senken“

.
Die überschwängliche Freude der Franzosen über solch zielführende Sozialreformen lässt sich in nachfolgendem Video nachempfinden
.

.

Ihr Oeconomicus



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s