Dänemark verschärft seine Asylgesetze


Dänemark verschärft seine Asylgesetze
.
Das von der dänischen Regierung vorgelegte Reformpaket sieht eine Verschärfung des Asylrechts und im Krisenfall eine Schließung der Grenze zu Deutschland vor. Als Beispiel nannte die Ministerin die Vorfälle aus dem Herbst des letzten Jahres, als Tausende Migranten über die Autobahn von Deutschland nach Dänemark liefen.
.
Integrationsministerin Inger Støjberg gehört der derzeit in Dänemark regierenden liberalen Minderheitsregierung an. Die Pläne der Regierung zur Verschärfung des Asylrechts und zu einer Grenzschließung im Krisenfall werden von den dänischen Sozialdemokraten und kleineren im Reichstag vertretenen Parteien mitgetragen. Lediglich die dänischen Sozialisten lehnten die Pläne ab.
.
Im letzten Jahr hatte Dänemark 21.000 Migranten aufgenommen (bei 5,6 Millionen Einwohnern). Dieses Jahr rechnet das Königreich mit rund 10.000 Migranten. Allerdings wird das Land 2016 keine der 1.500 Quotenflüchtlinge mehr aufnehmen, zu deren Aufnahme Dänemark innerhalb von drei Jahren verpflichtet ist.
[…]
Quelle
.
Advertisements

3 Kommentare on “Dänemark verschärft seine Asylgesetze”

  1. Freiwild sagt:

    Schweden

    „Die Realität holt sie alle ein“, nur unsere Wirklichkeits-Leugner wollen das nicht wahrhaben !

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/38504-integration-auf-schwedisch/

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/40272-integration-auf-schwedisch-teil-ii/

    Malmö – Bandenkriege und Gewalt im Chicago Schwedens

    https://deutsch.rt.com/europa/39774-malmo–bandenkriege-und-gewalt/

    In Schweden gibt es ein Problem Islam, aber niemand darf es aussprechen

    http://www.katholisches.info/2015/08/20/in-schweden-gibt-es-ein-problem-islam-aber-niemand-darf-es-aussprechen/

    Gefällt mir

  2. Freiwild sagt:

    Endlich kommen wenigstens die Dänen zu Verstand !

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s