Tag X – Banken spielen Pleite Griechenlands durch

Tag X – Banken spielen Pleite Griechenlands durch

Offiziell redet keiner darüber. Aber hinter den Kulissen haben sich die großen Banken längst auf den Euro-Austritt Athens vorbereitet. Manch kleinem Institut aber droht ein böses Erwachen.

Welt-online – 13.08.2012 – 09:34


Sollen die Europäer auch in Ecu zahlen?

Die Idee einer Parallelwährung wird wiederbelebt.

.
Monopole sind bei Wirtschaftstheoretikern nicht gerade beliebt. Konkurrenz belebt auch die Professoren, nicht nur das Geschäft.
.
Warum also, dachte Währungstheoretiker Wilhelm Hankel, soll beim Geld nicht gelten, was im Handel mit Autos oder Lebensmitteln gut ist. Der Wettbewerb zwischen nationalem Geld und einer Euro-Währung scheint ihm zumindest für eine Übergangszeit angebracht.
[…]
SpON