Verkauft Telefonica O2 an chinesischen Mobilfunkbetreiber ?

Der spanische Telekomkonzern Telefonica will einem Insider zufolge seine britische Tochter O2 an den chinesischen Mobilfunkanbieter Hutchison Whampoa verkaufen.

Das Volumen der Transaktion betrage umgerechnet mehr als 13,2 Milliarden Euro, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person am Donnerstag.
[…]
Reuters

.
.
Anmerkung
Als Konsequenz könnte China zum Thema Vorratsdatenspeicherung seine Vorstellungen in einen politischen Diskurs mit einbringen, oder gar Neigungen zum Datensammeln entwickeln.
Spannende Aussichten!
.
Ihr Oeconomicus
.

Unter den Linden mit Thomas de Maizière am 12.01.2015

Michaela Kolster und Michael Hirz im Gespräch mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière über den Terroranschlag in Paris auf das Satireblatt Charlie Hebdo und die Folgen für die deutsche Sicherheitspolitik.

.

.
.
Zitat: de Maizière
.
„Freiheit hat seinen Preis, einen bitteren Preis.
Freiheit braucht Selbstbewußtsein, Kraft, Stärke, baer sie ist verletzlich“
.