Irland will Investoren mit Visa-Bonds locken

Irland will Investoren mit Visa-Bonds locken

Die irische Wirtschaft steht bei weitem nicht auf sicheren Füßen – nun will die Regierung mit besonderen Angeboten Investoren und Unternehmen ins Land holen.
Geld im Tausch gegen Visa und Steuererleichterung. Besonders Investoren außerhalb der EU sollen kommen.

Deutsche Mittelstands Nachrichten  |  Veröffentlicht: 01.03.12, 11:12  |  Aktualisiert: 01.03.12, 12:49  | 6 Kommentare