Abschwung in China, Indien und Russland

Abschwung in China, Indien und Russland

Am deutlichsten zeigt sich der Konjunktur-Abschwung in den kommenden Monaten in Italien, China, Indien und Russland. Das sagt die OECD voraus.
20min.ch

OECD-Chef: „Spekulanten werden Wette gegen Euro verlieren“

OECD-Chef: „Spekulanten werden Wette gegen Euro verlieren“

Generalsekretär Gurria unterstützt den Krisenplan der EZB und fordert von ihr Staatsanleihenkäufe. Die Griechen möchte er weiter in der Eurozone haben.

11.08.2012 | 15:17 |   (DiePresse.com)