Europäische Ratingagentur gescheitert !

Gründungschef Markus Krall wirft hin
.
Sie sollte transparenter sein als die US-Konkurrenz – doch bevor sie richtig an den Start gehen konnte, ist die Europäische Ratingagentur schon wieder Geschichte.
.
Wie das Wall Street Journal und die Börsenzeitung berichten, wird die Europäische Ratingagentur zum Monatsende eingestellt. Alle Versuche, das benötigte Startkapital einzuwerben, seien gescheitert, heißt es zur Begründung.

 

„Trotz Zusagen konnten wir die kritische Grenze für einen Start aber nicht erreichen“

wird Gründungschef Markus Krall zitiert.
[…]
SZ
.

Korrespondierende Archiv-Meldungen

.

Ihr Oeconomicus


„Die Rettungsschirme laufen aus – das haben wir klar vereinbart“

„Die Rettungsschirme laufen aus – das haben wir klar vereinbart“

Dr. Wolfgang Schäuble im Interview nach seiner Teilnahme an einer Sitzung des französischen Kabinetts.

Jede Wette, dass Ihr Vorschlag gleichwohl nicht verwirklicht und stattdessen der Rettungsschirm für die Euroländer verlängert wird.

„Solange Angela Merkel Bundeskanzlerin ist und ich Finanzminister bin, würden Sie diese Wette verlieren. Die Rettungsschirme laufen aus. Das haben wir klar vereinbart. Griechenland wird insgesamt drei Jahre die Kreditlinien in Anspruch nehmen können. Dann können sie noch fünf Jahre laufen. Danach ist Schluss.“

Bundesfinanzministerium – 24.07.2010