Die fragwürdigen Tagegelder von EU-Parlamentariern

Partys und eine Eigentumswohnung finanziert durch EU-Sitzungspauschalen — das Tagegeld des Europäischen Parlaments macht es möglich.
Der Parlamentspräsident profitiert am meisten — er kommt auf knapp € 111.000 steuerfreie Extragelder, zusätzlich zu seinen Diäten.

.

.