Schäuble erklärt Deutschland für „schockresistent“

Schäuble erklärt Deutschland für „schockresistent“

Der Finanzminister in der Defensive: Im Bundestag nennt Schäuble Deutschland krisenfest. Doch muss er die Finanzierung der Euro-Krisenländer per Notenpresse akzeptieren und seine mäßigen Einsparziele trotzig verteidigen.

Seite 1: Schäuble erklärt Deutschland für „schockresistent“
Seite 2: Knapp 19 Mrd. Euro neue Schulden
Seite 3: „Keine Scheinlösungen bei der Bankenaufsicht“
Seite 4: Keine Nachverhandlungen für Griechenland

Handelsblatt – 11.09.2012, 13:09