Grossrazzia bei der Deutschen Bank (+ update)

Steuerbetrug: Grossrazzia bei der Deutschen Bank
Rund 500 Beamte von deutschem Bundeskriminalamt, Steuerfahndung und Bundespolizei durchsuchten Geschäftsräume der Deutsche Bank-Zentrale in Frankfurt und zahlreiche weitere Ojekte.
20min.chSZtagesschau.de
+
follow-up: 13.12.2012, 07:27h
Steueraffäre: Deutsche Bank soll belastendes Material gelöscht haben
In der Steueraffäre bei der Deutschen Bank vermuten die Ermittler nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“, dass bei einer Vertuschungsaktion relevante E-Mails vernichtet wurden. Zudem wurde ein Geldwäscheexperte des Instituts festgenommen. Die Bank weist die Vorwürfe zurück.
SZ
+
follow-up: 14.12.2012, 10:08h
Fitschen weist Vorwürfe von sich
Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen sieht trotz der Ermittlungen gegen seine Person „keinen Grund“ zum Rücktritt. Seinen inhaftierten Mitarbeitern wird unterdessen wohl Vertuschung vorgeworfen.
N24