Roland Berger-Studie zur Ertragslage der Investmentbanken

Roland Berger-Studie zur Ertragslage der Investmentbanken
Stellenabbau, Rückzug aus dem internationalen Geschäft, Schrumpfung der Kapazitäten – die Experten der Beratungsfirma Roland Berger sagen den Investmentbanken weiter harte Zeiten voraus. Von den derzeit 14 großen, weltweit tätigen Investmentbanken würden in drei bis fünf Jahren weniger als zehn übrigbleiben, so die Prognose der Studie.
Roland Berger PressemitteilungStudie: „Investment Banking Outlook Fall/Winter 2012“ [PDF-20 Seiten]Handelsblatt: Zusammenfassung
+
Anmerkung
Prädikat lesenswert, insbesondere wegen mancher „hard-to-find“ Daten und Fakten.

Ihr Oeconomicus