Krieg vom Ende her denken – Johannes Varwick


Johannes Varwick: Krieg vom Ende her denken

 

Heldenhaft, aber aussichtslos nennt der Politikwissenschaftler Johannes Varwick den Kampf der Ukraine gegen die russische Invasion. Gegen weiteres Blutvergießen helfe nur eine nüchterne Realpolitik. Eine „Aufrüstung“ der Ukraine sei dabei der falsche Ansatz.

Als Johannes Varwick vor einigen Tagen in einem Interview über die Einstellung von Waffenlieferungen an die Ukraine, über die Option einer ukrainischen Exilregierung in Berlin und entsprechende Verhandlungen mit Putin sprach, zog das eine Welle an hoch emotionalen Reaktionen nach sich, bis hin zum ukrainischen Botschafter in Deutschland.
[…]
WDR_Text und Podcast



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s