Impfpflicht in Deutschland? | Kanzleramts-Chef Helge Braun im Kreuzverhör


zur Einstimmung:

zwei Zitate von Friedrich Nietzsche:

Der Irrsinn ist bei einzelnen etwas Seltenes – aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.

Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen

Impfpflicht in Deutschland? | Kanzleramts-Chef Helge Braun im Kreuzverhör

Kanzleramts-Chef Helge Braun hat in BILD am SONNTAG eine Riesen-Debatte losgetreten.

Darf die Bundesregierung auch ungeimpfte Bürger wegen Corona einschränken, obwohl diese kerngesund und sogar negativ getestet sind?

Braun sagt JA, bei einem hohen Infektionsgeschehen sei das „Restrisiko zu groß“, wenn sich viele nicht impfen lassen würden.

BILD-Chef Julian Reichelt hält diesen Plan der Regierung für einen radikalen Eingriff in die Freiheitsrechte der Bürger. 15 Minuten dauerte das Kreuzverhör bei BILD Live, das zum Zoff um die Rechte Ungeimpfter wurde.

korrespondierende Infos, die Herrn Braun wohl nicht bekannt waren oder sind:

Sinkende Corona-Zahlen verblüffen die Briten

Vorankündigung der CDC:

Die US-Gesundheitsbehörde zieht Zulassung für PCR-Tests mit Wirkung vom 31.12.2021 zurück (!)


2 Kommentare on “Impfpflicht in Deutschland? | Kanzleramts-Chef Helge Braun im Kreuzverhör”

  1. Christian Caire sagt:

    Herr Braun, und auch sein Kabinettskollege Spahn haben beide eine kleine Ausarbeitung von mir erhalten (12 Seiten), die sich exakt mit den von Ihnen als Links eingefügten Sachverhalten befasst.
    Alles aufgrund offizieller, nach Berliner Lesart unbezweifelbarer Quellen aufbereitet.

    Glauben Sie, dass das irgendjemanden dort im Bunker interessiert? Sicher nicht. Jedenfalls gibt es Zugangsbestätigung und ich werde das mit dem Konvolut mal aufbewahren. Gegebenenfalls für die Zeit nach der Immunität.

    Schönen Dank, vor allem für die Gelegenheit, die Gedanken und Fundstücke von Prof. Krysmanski anhören und -sehen zu können (2013). So bin ich auf Ihre Seite geraten.

    Christian Caire

    Gefällt 1 Person

    • Oeconomicus sagt:

      Vielen Dank für Ihren Kommentar

      Es wird Sie vermutlich nicht verwundern, dass die ausbleibende Reaktion der genannten Kabinettsmitglieder bislang ausgeblieben ist.
      Schließlich sollen doch die „Bewusstseins-Fesseln“ der betreuten Denker erhalten bleiben.

      Ihr Oeconomicus

      Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s