Unvollständige Daten verhindern die Zulassung von Covid-19-Impfstoffen durch die Schweiz


Unvollständige Daten verhindern die Zulassung von Covid-19-Impfstoffen durch die Schweiz

.

Die Regulierungsbehörde sagte, dass wichtige Daten zu Sicherheit, Wirksamkeit und Qualität noch fehlen. Es hat sich an die Hersteller gewandt, die Daten aus ihren Studien zur Verfügung gestellt haben.

„Uns fehlen Daten zur Wirksamkeit der klinischen Studien und zu den wichtigen Untergruppen, die an diesen großen Studien teilgenommen haben“, sagte Claus Bolte, Leiter der Zulassungsabteilung bei Swissmedic, bei einer Pressekonferenz am Dienstag, die vom Bundesamt für Gesundheit organisiert wurde .

Zum Beispiel möchte Swissmedic etwas über die bereits bestehenden Krankheiten der Personen wissen, die an diesen Studien teilgenommen haben. Laut der Aufsichtsbehörde erfordert die Akzeptanz derart schnell entwickelter Impfstoffe ein hohes Maß an Vertrauen in Hersteller und Zulassungsbehörden. Es ist daher wichtig, die Auswirkungen auf verschiedene Personengruppen sehr genau zu untersuchen.
[…]
Unvollständige Daten verhindern die Zulassung von Covid-19-Impfstoffen

follow-up, 19.12.2020

Schweiz erteilt Biontech-Impfstoff Zulassung

Mit der Schweiz genehmigt ein weiteres Land den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer. Doch nicht wie bisher per Notfallzulassung, sondern erstmals in einem herkömmlichen Gutachten. Schwere Nebenwirkungen ließen sich nicht feststellen, heißt es darin.
[…]
Impfstoff-Zulassung



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s