Erneute Kanzlerkandidatur: Pressekonferenz von Angela Merkel am 20.11.2016


.
Erneute Kanzlerkandidatur:
Pressekonferenz von Angela Merkel am 20.11.2016
.

.
.
Anmerkung:
Mit Merkels öffentlicher Erklärung ist der Bundestags-Wahlkampf eröffnet.
Folgerichtig geht die PR-Show für betreute Denker um 21.45h bei der Staatsdichterin Anne Will weiter.
.

.
.
Ihr Oeconomicus
.
.

follow-up:
Merkels Entscheidung – Das richtige Signal in unsicheren Zeiten?
.

.
.

9 Kommentare on “Erneute Kanzlerkandidatur: Pressekonferenz von Angela Merkel am 20.11.2016”

  1. Terry sagt:

    Zu „Merkels Entscheidung – Das richtige Signal in unsicheren Zeiten?“

    Merkel:
    „Die Frage ist was kann ich dem Land geben?“

    Die Frage ist m.E. keine Frage mehr und hoffentlich keine weitere Zukunftsvision der „Dame“.

    Hat sie uns nicht schon reichlich (ungefragt) „gegeben“?

    Wir wurden von ihr mit Analphabeten/Kriminellen und anderem Gesocks so „bereichert“, dass wir damit schon genügend Probleme am Hals haben!

    Merkel:
    “Jeder Mensch ist ersetzbar“

    Merkel:
    “Ich habe nach besten Wissen und Gewissen die Entscheidungen gefällt“

    Merkel:
    „Wir wollen diskutieren ,wie Demokraten diskutieren ….„

    Merkel freute sich bei Maueröffnung über „freie Meinungsäusserung“

    Anne Will:

    „Warum halten sie selber sich für einen Teil der Lösung und nicht den Teil des Problems, der ja auch lautet, sie sind der absolute Lieblingsfeind der AfD und sie erhalten der AfD diesen Lieblingsfeind.

    Nach mehrmaliger!! Rückfrage von Anne Will erneut die Frage:

    Tiefes Luft holen…

    Merkel:
    :„Ja man kann es so sehen, ja die AfD reibt sich natürlich an mir, weil sich daran auch einiges festmacht und man kann es auch so sehen, dass ich sage ,ich werde doch jetzt vor dem Problem nicht davonlaufen, sondern zeigen, dass wir auch noch ein so großes Problem so lösen köonnen, dass dabei nicht Europa auseinanderfällt und wir zum Schluss alle wieder in unsere nationalen Grenzen zurückfallen .. das vielleicht den Euro noch in Gefahr bringt, sondern in dem wir versuchen, europäische (!!!) Aussengrenzen zu schützen und da ja auch richtig vorangekommen sind, d.h. also ich, (ähm) bin schon Teil der Lösung und trotzdem sind die Ängste und Sorgen vieler Menschen noch nicht weg -das ist richtig.“

    …ein „Zurück“ in Zeiten voller Digitalisierung, voller Globalisierung (!!!)wird es nicht geben“

    „Meine Politik passe ich der Wirklichkeit, d.h. der Realität an“

    Herr Maaz:
    die richtigen Worte gefunden -mehr gibt es dazu nicht zu sagen !

    Herr Maaz und Merkels „narzisstische Störung“

    http://www.sueddeutsche.de/medien/talkshow-anne-will-herr-maaz-und-merkels-narzisstische-stoerung-1.3256884

    Gefällt mir

  2. Verkehrte Welt –
    , Merkel als „Die Anführerin der freien Welt?“

    • keine Kritik an den unzähligen illegalen Kriegen der USA,
    • keine Kritik am Drohnenkrieg von deutschem Boden aus,
    • keine Kritik an der Überwachung durch amerikanische Dienste,
    • keine Kritik an der systematisch betriebenen Einflussnahme auf sehr viele deutsche Unternehmen,

    • keine Kritik an den inneren Verhältnissen, der Gewalt und der Spaltung der amerikanischen Gesellschaft in Reich und Arm.

    Siehe: http://www.nachdenkseiten.de/?p=35898#more-35898

    Gefällt mir

  3. Freiwild sagt:

    Bei dem Gedanken diese Frau noch weitere Jahre ertragen zu müssen wird mir spontan übel, denn diese Marionette ,verschleudert alle Deutschen samt Heimat zum Schleuderpreis !

    Mit diesem Video ist ALLES gesagt :

    Was A.Merkel treibt, ist das gegen das Deutsche Volk gerichtet?

    Gefällt mir

  4. Terry sagt:

    Merkt diese Frau nicht, wann es Zeit ist zu gehen ?
    Hat sie tatsächlich „ein Gemüt wie ein Fleischerhund“ oder leidet sie wie viele Psycho`s doch an Größenwahn ?

    Merkels Wahnsinn – Ezra Levant

    Frau Merkel und dem verbleibenden ele….e Rest würde es nicht schaden, vor einem erneuten Amtsantritt sich diese Lektüre -ganz besonders ab Abschnitt „Wir kommen nunmehr zu einem anderen Gegenstand..“

    gut durchzulesen bzw. zu Herzen zu nehmen )

    Friedrich der Große

    **Regierungsformen und Herrscherpflichten
    **
    (1777)

    http://gutenberg.spiegel.de/buch/regierungsformen-und-herrscherpflichten-5317/1

    .

    Gefällt mir

  5. Merkel: Weltmacht-Kanzlerin?

    Ist Frau Dr. Merkel schlau und stellt sich dumm – oder ist es andersrum?

    Wem dient Angela Merkel wirklich?
    Welche Spielräume hat sie eingentlich ?

    Gedankliches dazu:

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/88529-merkel-weltmacht-kanzlerin

    Merkel und der Friedensvertrag…alles klar?

    Schlachtfeld Deutschland – Ein Land im Ausnahmezustand…

    Feindstaatenklausel……. Gedankliches … was lernen wir daraus?

    Staatsrechtler: Es fallen Atombomben, wenn Deutschland souverän wird

    Hat Angela Merkel Todestrafe für Deutsche unterzeichnet ?

    Bundestag will Auflösung Deutschlands !!!

    Manipulierte Wahlen ?? Wahlbetrug – haben wir keine legitime Regierung ??

    Ist Frau Dr. Merkel eine legitime Kanzlerin … oder was bitte ?? .. Gesetzesbruch und Irrsinn
    http://bewusst.tv/manipulierte-wahlen/

    Merkel wie AfD, bevor sie die Kanzlerakte unterschrieb

    Wir sind und bleiben ein besetztes Land…oder?

    Wenn eine Feind stärker ist – muß man ihn umarmen .. ist da was dran und wie weit darf man sich aus dem Fenster lehnen?

    Wie lange kann man ein ganzes Volk gelügen und hinters Licht führen?

    Wie kommen wir da alle heil durch, wenn dieses eigenartiges westliche Gesellschaftssystem an die Wand fährt und wer kann uns Menschen ehrliche und echte Wege oder Brücken zeigen, wie man anständige Gesellschaften zukünftig zustande bringen kann?

    .. und wer löst die gegenwärtigen politischen Partein auf, die dieses eigenartige Theaterspiel
    gestalten, Demokratie .., die eigentlich eine Diktatur ist .. gibt es überhaupt Demoktratie und soziale Merktwirtschaft? und ein Geldsystem, das neutral und machtfrei funktionieren kann?

    Wir die Menschen in den moderenen Industrienationen werden vergiftet, die Mäner zeugungsunfähiger und die Frauen???

    siehe Stichwort: Arte TV – Männer vom Aussterben bedroht!

    ….und die Politik, die Parteien, die sonst angeblich pfiffige kanzlerin schaut weg?

    Wir befinden und in einem universellen Betrugssystem mit der Tendenz zum perfekten Verbrechen.

    Gefällt mir

    • Man Mertens .., glauben Sie das übersehen zu können, sehen Sie als einfacher Bürger überhaupt noch was da läuft?

      Darf die Kanzlerin, die vielleicht gar keine ist so täuschen und sogar von Deutschland reden, als wäre Deutschland ein Staat? Werden wir einfachen Bürger getäuscht?

      „Bundeswehrprofessor: Unser Staat nennt sich Staat, ist aber keiner mehr“

      „Michael Wolffsohn, bis 2012 Professor an der Universität der Bundeswehr in München, sieht die Sicherheit in Deutschland im Sinkflug begriffen.
      Nach seiner Auffassung »zerbröselt« der Vielvölkerstaat Deutschland, weil der deutsche Staat seine eigenen Bürger im Stich lässt.

      Wenn einer der renommiertesten deutschen Historiker im Jahr 2016 in einem neuen Sachbuch den Satz schreibt »Eine Raum- und Lebensgemeinschaft braucht Schutz«, dann zuckt man als durchschnittlicher Leser erst einmal zusammen.
      Michael Wolffsohn, schon 1988 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichneter jüdischer Publizist, schreibt das so auf Seite 90 seines neuen Buches Zivilcourage, dessen Untertitel bezeichnenderweise lautet: »Wie der Staat seine Bürger im Stich lässt«.

      Gewiss, der Mann ist umstritten, weil er für Werte eintritt, welche in einer multikulturellen Umgebung nicht jeder erträgt. So fordert Wolffsohn das Eiserne Kreuz als Orden für Bundeswehrsoldaten und hält auch Folter für legitim, wenn es beispielsweise um die Bekämpfung des islamistischen Terrors geht.

      In seinem neuesten Werk Zivilcourage (er hat immerhin schon Dutzende Sachbücher zuvor veröffentlicht), beschreibt er kenntnisreich, wie der deutsche Staat und seine Bürger sich auseinanderentwickelt haben. Sie »passen nicht mehr zueinander« (Seite 85).
      Er konstatiert »Verdrossenheit allenthalben, Auflösungserscheinungen und Glaubwürdigkeitslücken überall« (Seite 78). Weder Politiker noch Kirchen, Gewerkschaften, Industrieverbände oder Medien genössen Rückhalt in der Bevölkerung. Wolffsohn erkennt es daran, dass Politiker wie Sigmar Gabriel (SPD) Wähler jetzt als »Pack« beschimpfen.
      Buchtipp zum Thema: Zivilcourage von Michael Wolffsohn

      Und das Pack reagiert völlig ungewohnt und ruft Politikern zu: »Wir sind das Pack«.
      Wolffsohn schreibt, die Bürger rufen nicht wie zur Wendezeit 1989/90 »Wir sind das Volk!«, sondern »Wir sind das Pack!«. Wir haben demnach jetzt keine Volkssouveränität mehr, sondern »Packsouveränität und damit Verfall der Zivilität. Ohne Zivilität keine Zivilcourage« (Seite 53).
      Ein solch verfallender Staat, dessen Bürger sich von ihm abwenden, könne aber auch keine Zivilcourage mehr von seinen Bürgern einfordern.

      Das Sachbuch Zivilcourage des Hochschullehrers skizziert uns Deutschen eine düstere Zukunft.

      Wolffsohn beschreibt, was zwangsläufig in einem Staat passiert, der die Sicherheit seiner Bürger – so wie mittlerweile auch Deutschland – nicht mehr garantieren kann. Wolffsohn, selbst Jude, führt aus, dass sich in Israel, wo auch viele Muslime leben und der Staat ebenfalls kein Machtmonopol mehr hat, die Israelis nur noch selbst mit Waffen schützen können.
      Wachsamkeit und Wehrhaftigkeit lauten dort die Devise. Ebenso in den USA, wo die Sicherheit in letzter Konsequenz Bürgeraufgabe ist und der freie Zugang zu Waffen eine Selbstverständlichkeit.

      In europäischen Ländern mit erodierender Sicherheit wie Deutschland versagt die Politik und rettet sich in einen immer wieder ausgerufenen »Aufstand der Anständigen«.
      Für Wolffsohn ist es das komplette Eingeständnis des Versagens. Er schreibt: »Man überdeckt dieses Versagen mit einem Zuckerguss, den man bei uns Aufstand der Anständigen nennt«.
      Das Buch Zivilcourage endet mit der düstersten möglichen Prognose:
      Unser Staat ist im Untergang begriffen, Sicherheit gibt es nicht mehr.

      Aber noch traut sich keiner in Volk und Medien, das offen auszusprechen.
      Es ist wie im Märchen »Des Kaisers neue Kleider«.

      Irgendwann schon bald wird dann ein kleiner Junge aus dem Volk aufstehen und laut fragen, warum unsere Politiker nackt da stehen, uns Bürger nicht schützen können, aber weiter Huldigungen von uns einfordern. Und dann werden sich plötzlich alle von ihnen abwenden und nur noch fragen, warum sie den Wahnsinn so lange mitgemacht haben.“

      siehe: http://www.anonymousnews.ru/2016/10/21/bundeswehrprofessor-unser-staat-nennt-sich-staat-ist-aber-keiner-mehr/

      Gefällt mir

      • Politischer Volkssturm

        von Willy Wimmer

        „Die heutige Androhung an das deutsche Volk, erneut zur Bundestagswahl 2017 als Kandidatin für das Amt des Bundeskanzlers anzutreten, kann nur vor dem Hintergrund mehrerer Ereignisse bewertet werden:

        Dazu zählen zunächst einmal die seit langem laufenden Kandidatenaufstellungen bei der CDU, aber vor allem der CSU.
        Jedem, der es hören sollte, wurde eine Botschaft mit auf den Weg gegeben.
        Jeder Kandidat wurde demnach in Bayern peinlich von den Mitgliedern danach befragt, ob er oder sie
        gegebenenfalls Frau Dr. Merkel wieder zur Bundeskanzlerin zu wählen bereit sei.
        Wer das bestätigte, so wurde mehr als glaubhaft versichert, hatte als Kandidat oder Kandidatin keine Chance oder mußte unglaublich schwer um eine erneute Kandidatur kämpfen.

        So viel Ignoranz oder Spaltung des politischen Bewusstseins gab es jedenfalls im deutschen politischen Leben noch nie, wenn man die heutige Entscheidung dagegen hält…..“

        Weiterlesen: http://www.seniora.org/978 ( http://www.seniora.org/978?acm=441_621

        Gefällt mir

  6. Natur Freundin sagt:

    Sie will „ihren Dienst für Deutschland“ tun.
    Wohl eher einen Bärendienst.
    Von Deutschland bleibt nichts mehr übrig, wenn sie ihren „Dienst für Deutschland“ 2021 beendet hat.

    Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s