Willkommens-Geisterbahn wartet mit neuen Attraktionen auf !


„Willkommens-Geisterbahn“ wartet mit neuen Attraktionen auf !
.
Während man in Bayern öffentlichkeitswirksam darüber nachdenkt, eine stringente Abschiebungskultur aufzubauen und straffällige Refugees selbst in nicht sichere Herkunftsländer zurückzuführen 1, will man in NRW für traumatisierte, unter Depressionen leidende Refugees eine psychologische Hilfsoffensive starten. 2
.
So glaubt die Düsseldorfer Arbeiterwohlfahrt ein zielführendes Konzept gefunden zu haben, wie man im Hinblick auf die Anschläge der letzten Tage, auf Menschen zugehen sollte, um Isolation und Radikalisierung zu verhindern.
Dabei sollen seitens der Sozialarbeiter Betroffenen, die unter psychischen Erkrankungen leiden, Hilfsangebote unterbreitet werden.
.
Daneben sollen Psychologen, die zwar auf bestimmte Lebenslagen spezialisiert sind, aber mangels Sprachkenntnissen nicht in einen therapeutisch wirksamen Dialog mit den Refugees eintreten können, unterstützend tätig werden.
.
In Düsseldorf gibt es bereits solche Fachleute, wie etwa im Psychosozialen Zentrum oder dem LVR-Klinikum, das mit einer Ambulanz für Transkulturelle Psychotherapie für die Behandlung von traumatisierten Migranten und Flüchtlingen sorgen will.
.
Da die gegebenen Sprachhürden auch mittels Einsatz von Dolmetschern, die idR keine psychologische Ausbildung vorweisen können, unüberwindlich erscheinen, mag man an jene Schildbürger erinnert werden, die nach dem Bau eines fensterlosen Rathauses versucht haben sollen, mit Eimern das Sonnenlicht einzufangen und ins Innere zu tragen.
.
Aber geschenkt, selbst wenn es irgendwie gelänge, mittels wirksamer Therapie-Strategien jegliche Radikalisierung der Traumata-Patienten zu verhindern, müsste man sich fragen, ob durch Überziehen eines artfremden Felles aus einem Wolf tatsächlich ein Lämmchen werden kann ?!
.
Falls nicht, so wäre dank finanzieller kommunaler Unterstützung mit dieser vermeintlichen Hilfsoffensive eine neue Attraktion  in der „Willkommens-Geisterbahn“ entstanden.
.
Ihr Oeconomicus
.
.
1 Abschiebung ohne Tabus? – Bayern will Hürden senken
2 Psychologische Hilfe für Flüchtlinge

4 Kommentare on “Willkommens-Geisterbahn wartet mit neuen Attraktionen auf !”

  1. Terry sagt:

    Eine etwa durch schwere Vergewaltigung, Körperverletzung, etc. „Invasionsgeschädigte* deutsche Seele muss im Schnitt DREI MONATE auf einen Therapieplatz warten … „schöne neue Welt“ in welcher eben „Prioritäten“ gesetzt werden müssen … gelle ?

    Die Seele muss warten*

    *…. diese benötigt keinen Dolmetscher.

    Vielleicht ist die Wartezeit auch dazu gedacht, damit sich traumatisierte Einheimische noch einmal reiflich überlegen können, ob eine Anzeige -ggfl. unter Inkaufnahme, von einem „mitfühlenden Umfeld“ diskrediitert zu werden- tatsächlich notwendig ist.😉

    Gefällt mir

  2. Freiwild sagt:

    „Transkulturelle Psychotherapie“

    wenn ich das schon lese !

    Wie soll ein Psychotherapeut ohne die Landsprache PERFEKT zu beherrschen “Feinheiten“ oder „verborgene Nuancen“ an die „Oberfläche“ bringen ?

    Liegt nicht die Vermutung nahe, dass unsere geschäftstüchtigen „Invasions-Abzocker“ vornehmlich weitere lukrative Einnahmequellen generieren möchten ?

    Offenbar ist in den genehmigten Flüchtlings-Töpfen noch genügend Suppe vorhanden, deren Genuss wie endogene Drogen, umgangssprachlich als Glückshormone bekannt, wirkt.

    Ich habe mal ein wenig recherchiert und bin dabei auf ein PDF-Dokument mit dem Titel „Psychische Erkrankungen bei Flüchtlingen“ aufmerksam geworden.

    Auszug:

    4.3 Psychotherapie mit Dolmetschern bei Flüchtlingen wirksam

    Dort wird die abstruse Behauptung aufgestellt, dass

    1.) bei traumatisierten Flüchtlingen eine Psychotherapie die bevorzugte Behandlungsmethode „selbst mit Dolmetscher“ sei
    2.) „Studien“ belegen würden, dass Psychotherapie MIT Dolmetscher, genauso wirksam sei ,wie Psychotherapie OHNE Dolmetscher

    … ob diese These ein Rendezvous mit „gesundem Menschenverstand“ überdauern würde, sei dahingestellt.

    Weiter ist zu lesen, dass alle großen Kliniken in Deutschland Multi-Kulti-Personal beschäftigen, die als Dolmetscher herangezogen werden.

    Wie dies in der Praxis aussieht, wenn ein Patient mit einem „Dolmetscher“ aus dem Familienkreis oder Clan auftritt, wird nicht beleuchtet.

    Zumindest wird aber eingeräumt, dass „bei laienhaftem dolmetschen es passieren könne, dass die Aussagen des Arztes ungenau, unvollständig oder gar gänzlich verzerrt wiedergegeben werden.“

    Diplom-Übersetzerin/Dolmetscherin Yasmine Khaled, schreibt dazu in der Ärztezeitung:

    „Es reicht nicht, einfach nur die Sprache zu sprechen. Denn gerade im medizinischen Bereich zählt jedes Wort, jede Nuance. Laien-Dolmetscher selektieren aber oft, sei es bewusst oder unbewusst, und es fällt ihnen schwer, sich von dem Gesagten zu distanzieren.
    Deshalb plädiere ich dafür, dass nur ausgebildete Dolmetscher im Gesundheitsbereich hinzugezogen werden.
    Es gibt kaum Dolmetscher, die sich nur auf den Gesundheitsbereich spezialisieren, da dort die Bezahlung oft problematisch ist. Es gibt keine gesetzliche Grundlage für die Bezahlung, und Ärzte haben meist keine freien Budgets, um einen Dolmetscher abzurechnen. Deshalb wird auch so oft auf Laien zurückgegriffen“

    Mag sein, dass man im psychologischen Bereich die Dinge etwas lockerer sieht, schließlich kann man wenn’s mal schief geht in dieser Sparte nur nicht einklagbare „unsichtbare Kunstfehler“ hinterlassen.

    Etwaige, dadurch aufgestaute Wut könnte dabei genau in jene Richtung geleitet werden, welche „sprachlose Seelenklempner“ zu therapieren versuchen.

    Nötigenfalls darf aber gerne jeder „Spezialist“ auf das Handbuch „Transkulturelle Psychiatrie“ zurückgreifen.

    Gefällt mir

  3. Libelle sagt:

    Letztendlich geht es doch wieder nur darum beim Steuerzahler abzukassieren.
    Und dazu werden die Flüchtlinge jetzt erneut „missbraucht“.

    Gefällt mir

  4. Natur Freundin sagt:

    Sehr gut gesagt.
    Eigentlich ist es nur ein Arbeitsbeschaffungsprogramm.
    Vielleicht hat das ja auch sein Gutes.😉

    Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s