Festnahme nach Sexattacke in Grassau im Chiemgau


Festnahme nach Sexattacke in Grassau im Chiemgau
.
Nach dem Übergriff auf eine 15-Jährige am späten Abend des 18. Juli wurde nun ein Verdächtiger festgenommen.
Dabei handelt es sich um einen 25 Jahre alten eritreischen Staatsangehörigen, der als Asylbewerber hier in der Region wohnt. Der Asylbewerber hatte die Jugendliche Küsse wollen und betatschte ihre Brust.
.
Der Mann wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Traunstein wegen sexueller Nötigung angezeigt und nach Abarbeitung aller erforderlichen polizeilichen Maßnahmen vorläufig wieder auf freien Fuß gesetzt.
[…]
Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau @Chiemgau24
.
Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s