Geiselnahme in der Normandie: Priester in Kirche in Frankreich getötet (+follow-up)


Geiselnahme in der Normandie:
Priester in Kirche in Frankreich getötet
.
Nach den gerade erst bei uns erlebten blutigen Einzelfällen, die von unseren ach so professionell wirkenden Trachtengruppen nicht verhindert werden konnten, wird von einem erneuten französischen Tatort in Saint-Etienne-du-Rouvray (bei Rouen in der Normandie) berichtet.
.
Medienberichten zufolge sollen zwei bewaffnete Männer während einer Messe in einer Kirche mehrere Geiseln genommen haben, wobei dem hochbetagten Pastor die Kehle durchschnitten worden sein soll.
.

.
.
Wie ein Sprecher des Pariser Innenministerium mitteilte, wurden die beiden offenbar IS-orientierten Täter von der Polizei neutralisiert“.
.
Quellen:
Le FigaroBILDSpOnDailymailBMF TV
.
.
follow-up, 28.07.2016:
Zweiter Kirchenattentäter identifiziert
Der zweite IS-Attentäter des Kirchenüberfalls nahe der Stadt Rouen ist mittels DNA-Spuren identifiziert. Es handelt sich um einen 19-Jährigen aus den französischen Vogesen – und er wurde polizeilich gesucht.
[…]
SpOn
.
.
follow-up, 26.07.2016:
Attentäter standen auf Terror-Liste – ISIS bekennt sich zum Terror-Anschlag
.
.
korrespondierende Informationen:
.
Anzahl der Angriffe weltweit – Les attentats dans le monde (et en France)
.
.

One Comment on “Geiselnahme in der Normandie: Priester in Kirche in Frankreich getötet (+follow-up)”

  1. Natur Freundin sagt:

    Verbietet das Schächten!
    In Frankreich wird ein erheblicher Prozentsatz der Tiere ohne Betäubung geschächtet.
    Warum ist das erlaubt?
    Schächten ist bösartige Tierquälerei!
    Nun tat man dies einem betragten Priester an – wie übrigens auch dem ermordeten Polizisten und seiner Freundin in ihrem Haus!
    Vielleicht erkennen die Leute jetzt, womit sie es hier zu tun haben?

    Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s