voRWEg gehen mittels erneuter Streichung von Arbeitsplätzen


voRWEg gehen mittels erneuter Streichung von Arbeitsplätzen
.
Die Stromerzeugung wird immer unprofitabler. Das bekommen vor allem die großen Stromkonzerne zu spüren. RWE reagiert nun mit weiteren Stellenstreichungen. Bis 2020 sollen rund 2300 Arbeitsplätze wegfallen, wobei das Rheinische Revier besonders betroffen ist.
[…]
N-TV
.
Advertisements

One Comment on “voRWEg gehen mittels erneuter Streichung von Arbeitsplätzen”

  1. Libelle sagt:

    Ja, die armen Stromkonzerne.
    Warum allerdings die Stromerzeugung (bei den Preisen in der BRD) inzwischen weniger profitabel sein soll, verstehe ich als Laie eben nicht.
    Vielleicht ist der Arbeitsplatzabbau auch eher der industriellen 4. Revolution geschuldet?
    Kann man dies nicht kommunizieren weil es die Bürger doch zu sehr erschrecken oder aufwachen lassen würde?

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s