Europakritische Alternative für Tschechien (APC) gegründet


Europakritische Alternative für Tschechien (APC) gegründet
.
Wenige Tage nach dem Brexit-Votum der Briten hat sich in Tschechien eine neue antieuropäische und rechtspopulistische politische Bewegung, die Alternative für Tschechien (APC), gegründet.
.
„Die aktuelle, Europa bejubelnde Regierungsgarnitur muss zum Teufel geschickt werden“
.
teilte ihr erster Vorsitzender Petr Hampl am Montag mit.
.
Er räumte ein, dass die künftige Partei von der AfD inspiriert sei, betonte aber, es handle sich um keine «Niederlassung eines ausländischen Projekts». Er war bis vor kurzem Vizevorsitzender des tschechischen Blocks gegen den Islam, der Tausende von Anhängern hat.
.
Die APC setzt sich für einen massiven Bürokratieabbau ein, möchte die staatlichen Medien entmachtet sehen, lehnt die Indoktrination von Kindern und Jugendlichen durch das Gendermainstreaming ab und macht sich stark für eine Demokratie nach Schweizer Vorbild.
.
Der Wohlfahrtsstaat soll zurückgefahren und jeder unbescholtene tschechische Bürger das Recht auf Waffenbesitz erhalten. Dem Recht der Bürger auf Selbstverteidigung muss Vorrang vor dem Rechten von Kriminellen eingeräumt werden, so die APC-Position.
.
Der Islam werde als Religion toleriert. Jedoch soll jeglicher Versuch, islamisches Recht oder eine islamische Gesellschaftsordnung in Tschechien zu etablieren, durch den Staat rigoros unterbunden werden, so nur einige Punkte aus dem aktuellen Parteiprogramm.
.
Quellen:
NZZtagesschau 
Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s