Frankreich: Polizei und Medien versuchen Proteste zu kriminalisieren


Frankreich: Polizei und Medien versuchen Proteste zu kriminalisieren
.
Seit Wochen geht die Polizei massiv gegen Demonstrationen vor. Nach zwei Monaten sind unzählige Verletzte zu beklagen. Doch die französischen Medien beschuldigen die Demonstranten der Gewalt. Wie das Zusammenspiel von Polizei und Medien funktioniert, erklären Nuit-Debout-Aktivisten im nachfolgenden Video:
.

.
.
korrespondierende Beiträge
.
29.05.2016
Schockierende Aufnahmen: Polizist prügelt plötzlich auf wehrlose Frau ein
.

.
WIE MAN SIEHT, EXISTIERT DIESES BEWEIS-VIDEO NICHT MEHR !
.
Hilfsweise sollen nun nachfolgende Clips die Polizei-Aktionen darstellen:
.

.
.

.
.

.
.

.
.
Anmerkung:
Hirnlose Gewaltexzesse wie im Video dokumentiert bergen das Risiko auf höchst unliebsame Gegenreaktionen, die manchen politischen Flachpfeifen ein schmerzliches Rendevous mit der Wirklichkeit bescheren könnten.
.
Ihr Oeconomicus
.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s