Folgen der Migrationskrise: „EU an Schwelle eines populistischen Aufstands“

Folgen der Migrationskrise:
„EU an Schwelle eines populistischen Aufstands“
.
Europa erlebt bald einen populistischen Aufstand, wenn es seinen Bürgern keine Kontrollkompetenz in der Flüchtlingskrise demonstriert, wie der ehemalige britische Geheimdienstchef Richard Dearlove im BBC-Interview äußerte.
.
„Wenn Europa nicht zusammen handeln kann,
um einer wesentlichen Mehrheit seiner Bürger zu zeigen,
dass es wieder die Kontrolle über die Migrationskrise ergreifen kann,
dann wird sich die EU an der Schwelle eines populistischen Aufstandes wiederfinden,
welcher jetzt schon aufwühlt“
.
so Ex-MI6-Chef Richard Dearlove gegenüber der BBC.
.
Außerdem warnte Dearlove ausdrücklich vor der Erteilung der EU-Visafreiheit für Türken.
[…]
Sputniknews
.
.
Richard Dearlove @ BBC News:
‚Shutting the door on migration is not an option‘
.

.
.