Türkischer Parlamentspräsident fordert islamische Verfassung

Türkischer Parlamentspräsident fordert islamische Verfassung
.
Der türkische Parlamentspräsident Ismail Kahraman will eine islamische Verfassung für die Türkei.
.
„Wir sind ein muslimisches Land. Deshalb brauchen wir eine religiöse Verfassung“
.
sagte der AKP-Politiker laut Medienberichten bei einer Konferenz in Istanbul. Für Säkularismus sei indes kein Platz.
.
„Warum sollten wir uns als muslimisches Land von der Religion distanzieren?“
.
wird Kahraman zitiert.
.
Parlamentspräsident Kahraman ist federführend bei der Ausarbeitung der neuen Verfassung, die nach Angaben der Regierung auf den europäischen Menschenrechtsstandards basieren soll. Die AKP verfügt im Parlament über 317 der 550 Sitze. Um ihren Verfassungsentwurf einem Referendum zu stellen, benötigt sie 330 Stimmen.
[…]
DW
.
Anmerkung
Sollte sich Kahraman tatsächlich durchsetzen, darf man der türkischen Bevölkerung erkenntnisreiche Erfahrungen mit der Scharia wünschen.
.
Ihr Oeconomicus
.

Wirtschaftsminister Macron will Europa neu gründen

Wirtschaftsminister Macron will Europa neu gründen
.
Seit sechs Monaten unternimmt Macron, Mitglied einer Mitte-Links- Partei, immer wieder Vorstöße in Richtung Europa, um die Union zu einem „New Deal“ und damit einer gemeinsamen und integrierten Industriepolitik zu überreden.
.
Interview mit Wirtschaftsminister Emmanuel Macron:
.

.
.