So einfach kommt man zu einem gefälschten syrischen Pass


So einfach kommt man zu einem gefälschten syrischen Pass
.
Wie einfach es ist, in Syrien an ein falsches Reisedokument zu kommen, hat ein niederländischer Journalist bereits vor rund zwei Monaten demonstriert. Für rund 750 Euro besorgte sich Harald Doornbos einen gefälschten Pass samt Personalausweis, die er innerhalb von 40 Stunden geliefert bekam. Die Dokumente zeigen das Passbild des niederländischen Premierministers Mark Rutte, als Name wird Malek Ramadan angegeben.
.
Der Fälscher, bei dem Doornbos die Dokumente in Auftrag gegeben hat, versicherte ihm, dass er damit problemlos nach Zypern reisen könne. Mit der Aktion wollte Doornbos darauf aufmerksam machen, wie einfach es so für Terroristen sei, sich mit einem gut gefälschten Pass unter die Flüchtlinge zu mischen und so nach Europa zu gelangen.
[…]
heute.at
.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s