Rostock: Nadelöhr für Transit-Flüchtlinge


Rostock: Nadelöhr für Transit-Flüchtlinge
.
Die Zahl der Flüchtlinge in Rostock, die auf eine Ausreise nach Schweden warten, hat sich gegenüber dem Wochenende wieder leicht erhöht. Wie ein Stadtsprecher am Montag mitteilte, kamen in der Nacht 425 Frauen, Männer und Kinder mit der Bahn an.
.
Am Montag stehen lediglich 360 Fährtickets nach Schweden zur Verfügung. Die Wartezeit beträgt derzeit vier Tage. Insgesamt werden in der Hansestadt derzeit 1.558 Transit-Flüchtlinge in sechs Notunterkünften betreut.
[…]
NDR
.
Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s