100-Seelen-Dorf nimmt 1.000 Flüchtlinge auf


100-Seelen-Dorf nimmt 1.000 Flüchtlinge auf
.
Wer nach Sumte in der Gemeinde Amt Neuhaus fährt, der sieht schnell, dieser Ort ist wirklich klein. Eine Handvoll Häuser und Bauernhöfe, eine winzige Feuerwehr, dann noch eine Straßenkurve und schon liegt Sumte wieder hinter einem. Momentan hat das Minidorf gerade einmal 100 Einwohner. Doch noch im Oktober werden 1.000 Menschen dazukommen. Denn in einem leer stehenden Bürogebäude soll eine Notunterkunft für Flüchtlinge entstehen.
.
Sumtes Bürgermeister Christian Fabel fühlt sich überrannt.

„Die Nachricht war erst einmal kaum glaubhaft. 1.000 Flüchtlinge, das macht zehn pro Einwohner – die Stimmung im Ort ist nicht so positiv. Wir wissen nicht, was auf uns zukommt.“

[…]
Lars Gröning – NDR
.
.

.
.
korrespondierende Beiträge
.
14.10.2015
Spiegel-TV: „Die Kinder haben wahnsinnige Angst“
Bei einer Versammlung sprechen Anwohner über ihre Ängste und Neonazis gehen auf Stimmenfang.
.

.
.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s