Aufruf der europäischen Bürger an die Regierungen und Parlamente


.
Aufruf der europäischen Bürger an die Regierungen und Parlamente
.
Wir, die Unterzeichner, wollen nicht mehr passiv zusehen, wie unsere Staatsorgane und Politiker in diesem historischen Moment Zeit verlieren und ihre Pflicht nicht tun. Ihre Aufgabe ist es, die Interessen und Sicherheit der Bürger in ihren eigenen Ländern zu verteidigen. Heutzutage sind wir mit einer grundlegenden Gefahr für die Zukunft unseres Lebens konfrontiert. Die Massenmigration stellt eine ernste Bedrohung der Stabilität Europas und der einzelnen Mitgliedsländer der EU dar.
.
Wir sind nicht gleichgültig gegenüber dem Schicksal der Opfer der Kriege und anderen Katastrophen der heutigen Welt. Wir lehnen jedoch die Manipulation der öffentlichen Meinung ab, die die natürliche Solidarität mit den Migranten missbraucht, um die Akzeptanz der Massenmigration hervorzurufen. Die heutige europäische Debatte über Migration soll nicht so ausgelegt werden, dass wir uns genügend oder nicht genügend entgegenkommend zu anderen Kulturen, Religionen, Rassen und Völkern verhalten. Wir sehen unbestreitbare Risiken und Drohungen, die aus dem künstlichen Vermischen unterschiedlicher Völker, Kulturen und Religionen entsteht.
.
Die europäischen Regierungen verhalten sich allzu alibistisch und unverantwortlich. Berechtigte Ängste vor dem Zustrom der hunderttausenden Migranten dürfen nicht – von den Politikern und der meisten Medien – bagatellisiert, verschwiegen und skandalisiert werden.
.
Aus allen diesen Gründen rufen wir die Regierungen der EU Länder auf:
.
– die innere Sicherheit und die äußere Unantastbarkeit der Staatsgrenzen mit allen Mitteln, die sie zur Verfügung haben, sicherzustellen;
– die Rechtsordnung der einzelner Länder und die angenommenen internationalen Verpflichtungen einzuhalten;
– die Ausbreitung vom Chaos zu vermeiden, der als Folge der Migration in eine Reihe von Ländern bereits entstanden ist;
– auf der EU Ebene keine Quoten oder ähnliche Maßnahmen anzunehmen, mit welchen die Migranten in einzelne EU-Länder „zugeteilt“ werden sollen;
– die heute geltende Asylpolitik ohne Veränderungen einzuhalten und ihre eventuelle Veränderungen nur mit der Zustimmung der Bevölkerung durch Volksabstimmung oder Neuwahlen zu gewährleisten;
– Länder, die die Grenze der EU darstellen, sollen zusichern, dass die illegalen Migranten in ihr Heimatland zurückgeschickt werden.
.
Erste Unterschrift: Václav Klaus, 04.09.2015
.
Quelle: Václav Klaus
.
.
Anmerkung:
.
Im Lichte dieses Aufrufs mag man sich an John Lennon erinnern, der die Dinge noch deutlicher auf den Punkt brachte:
.
“Our Society is run by insane people for insane objectives.
I think we’re being run by maniacs for maniacal ends and I think I’m liable to be put away as isane for expressing that.
That’s what’s insane about it.“
.
„Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt, für verrückte Ziele.
Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das wahnsinnige daran.“
.
Wie wir wissen wurde Lennon nicht eingesperrt, sondern erhielt ein Fährticket über den Styx!
.
Ihr Oeconomicus
.
.
korrespondierende Beiträge
.
07.06.2016
Václav Klaus zur Migrationskrise: Buchvorstellung mit Thilo Sarrazin
.

.
.
24.12.2013
Mit vereinten Kräften: Kurs auf’s Riff !
.
Auszug:
.
Die schwarz-roten Merk-nix-Wähler haben getreu dem Motto des “Clubs betreuter Denker” für den Hosianna-Chor votiert, deren Vorturner -so steht zu befürchten- nun mit Volldampf den “Kurs auf’s Riff” einschlagen werden.
Für diese gewissenlosen Sprachschurken erscheint es dabei völlig unerheblich, welch grenzenloser Schaden mit der Umsetzung ihres Alles-wird-Gut-Mantras angerichtet wird.
.
Zusehends werden die Fundamente unserer Gesellschaft verwässert oder gar zerstört:
  • die Werte auf welche wir einstmals so Stolz waren werden und wurden von einer medial orchestrierten reizorientierten Lebensweise abgelöst
  • unser Kulturverständnis wird zunehmend unterwandert und “bereichert”
  • der uNSAegliche Angriff auf unsere Bürgerrechte und Privatsphäre
  • die von Ludwig Ehrhard und Karl Schiller postulierte und von breiten Teilen unserer Bevölkerung genossene Sozialdividende .. gone!
  • sichere Renten welche würdevolles Altern ermöglich(t)en
  • auskömmliche Arbeitsentgelte, die auf dem Altar unaBDIngbarer Strukturen und zu Gunsten sklavenähnlicher Arbeitsbedingungen geopfert wurden
  • und bald schon, im Zuge von Rettungspolitik und Bankensanierung, werden die Früchte unserer Lebensleistungen schmerzhaft dahinschmelzen
  • and more to come?
.

10 Kommentare on “Aufruf der europäischen Bürger an die Regierungen und Parlamente”

  1. hansmuc sagt:

    Wie wärs, wir schmeissen all die Politiker und Befürworter aus Deutschland, schicken sie ohne Geld, denn ihr Geld ist für die Schleusung, nach uSSa ?
    Wo kann man den Aufruf von Václav Klaus mit unterzeichnen ?

    Gefällt mir

  2. normalo sagt:

    Was am meisten in meinem Bekanntenkreis Angst macht ist die große Zahl junger Männer, die einfach keine Grenzen kennen und Länderübergreifend durchmaschieren. Sollte mit diesen jungen Männer was geplant sein, ist Deutschland zerstört. Variante 2. Sollten die ihre Frauen und Kinder nachholen ist Deutschland auch zerstört. Jedes christliche Land hat Schiss Kultur und Religion so zu vermischen und wir tun das, ohne das irgend jemand unserer Vorgesetzten sich mal Gedanken drüber macht, was sich hier zusammenbraut.

    Gefällt mir

  3. rote_pille sagt:

    Das nutzt Ihnen auch nichts mehr. Die ganz oben wollen offensichtlich einen Bürgerkrieg anzetteln. Der USA und dem Rest Europas wird es auch nicht besser ergehen. Ehrlich gesagt freue ich mich, weil das dekadente Gutmenschentum mit untergeht.

    Gefällt mir

  4. henry paul sagt:

    wir Bürger müssen lernen, einen grossen Abstand zu unseren Verbrecher-Politikern zu halten. Und wir müssen uns trauen, unsere Verbrecher-Politiker „Verbrecher“ zu nennen, denn es ist ein Verbrechen was hier ganz offiziell geschieht: die Welt, die Gerichte, die Regeln, die Verfassungen- alles wird auf den Kopf gestellt, weil der Usurpator USA die Welt kaputt-manövrieren will, damit er die one-world nach der new-world-order gestalten kann. die 300 Familien regieren die Welt- selbst Russland+China haben extreme Probleme, sich gegen die Militär-Maschine USA zu wehren. Die führen Krieg der Finanzen, Krieg im Orbit, Krieg mit Flüchtlingen, Krieg mit Unschuldigen, Krieg gegen alle Bürger, Krieg gegen Kinder und Alte, Krieg überall und anhaltend. Die USA ist eine Kriegs-Maschine, der Dollar lebt nur mit Krieg, die USA überleben nur wegen der Kriege. Wir sollten zuerst die UN auflösen, denn sie ist der Welt-Verbreiter der US-Scheisse. Dann sollte die Nato zerschlagen werden, denn sie ist der Welt-Kriegs-Motor. Und die Eu sollte zerschlagen werden, denn dort herrscht die USA und US-Vasallen wir Juncker, Schultz, Merkel, Hollande. Auch die EZB, der heimliche Dollar-Gesundbrunneb auf Kosten des Euro und der EU-Länder.

    Gefällt mir

  5. Kellermann sagt:

    Wer so doof , so dumm ist , hat selbst schuld , wenn er von fremden Invasoren übernommen und gar ausgerottet wird .Ein Umdenken muß SOFORT einsetzen , WIR SIND MITTEN IM KRIEG . Unsere Politiker haben total versagt oder sind kriminell.

    Gefällt mir

  6. böses Schaf schläft nicht mehr sagt:

    Berlin, 12.09.2015….. !!! Achtung !!!

    jetzt geht‘ s los… soeben klingelt es an meiner Wohnungstüre und ein grünveganverschwulter Mensch steht vor meiner Türe mit offiziellem Fragebogen um über meine Wohnsituation Auskunft zu erhalten.
    Die machen Ernst, die wollen tatsächlich Wohnraum aquirieren, auch mit Zwangbelegung der zu großen Wohnung……
    Ich habe dem Herrn gesagt, dass er mich mal könne…. und die Tür zugeschmissen…
    Wenn da mal demnächst nicht die Ordnungsmacht gleich mitanrückt???

    Gefällt mir

    • Sind die jetzt vollkommen gaga? Die sollen in die Villenviertel gehen….dort gibt’s eine Menge Plätze und die Eliten dürfen ruhig mit gutem Beispiel vorangehen, sie haben den ganzen Schlamassel ja auch angezettelt mit ihren Kriegsspielen und waffendeals….

      Gefällt mir

  7. Mir ist völlig klar, das hier um eine Völkerwanderung auf Grund des unnatürlichen Eingreifens
    der CIA und deren Kooperationspartner gesteuerten Kräfte… besonders militärischer Kräfte
    geht, die mit Hilfe von Waffen und viel Geld ziegerichtet die Weltvölkergemeinschaft destabilisieren.
    Eigenartig, die „Beräumung“ der Zivilbevölkerung sieht in den übermittelten Video-Aufzeichnungen in der Regel so aus, daß vorallem 17 – 35 jährige männliche Personen zu
    erkennen sind….. ist das eine Völkerwanderung oder eine gesteuerte militärische Aktion,
    die man Kriegslist nennt.
    Begreifen werden wir erst, was passiert ist, wenn es zu spät ist. Deshalb ist der Aufruf von und mit Herrn Klaus zu begrüßen.

    Wie lange duldet die Weltgemeinschaft diese Hasadeure noch?

    Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s