Schlag gegen Luxemburg – Razzia bei Commerzbank


Schlag gegen Luxemburg – Razzia bei Commerzbank
.

Die Commerzbank ist wegen Geschäften in Luxemburg ins Visier der Steuerfahnder gerückt, was zu einer Razzia in der Commerzbank-Zentrale in Frankfurt führte.

.

Offenbar stehen Mitarbeiter der Luxemburger Tochter im Verdacht, in großem Maßstab Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet zu haben.
Wie die Süddeutsche berichtet, sollen die Schwerpunkte der Durchsuchungen das Rheinland, Hessen und Rheinland-Pfalz gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittele in mehreren hundert Fällen wegen Steuerhinterziehung und Beihilfe zur Steuerhinterziehung. In einigen Verfahren gehe es auch um den Verdacht der Geldwäsche.

.

SZ



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s