Chinas Premier lädt Tsipras nach Peking ein


Chinas Premier lädt Tsipras nach Peking ein
.
Griechenlands neuer Regierungschef Alexis Tsipras hat eine Einladung aus Peking erhalten. Chinas Ministerpräsident Li Keqiang habe Tsipras am Mittwoch angerufen, ihm zu seinem Wahlsieg gratuliert und ihn zu einem Besuch eingeladen, verlautete am Mittwoch aus griechischen Regierungskreisen.
.
Einen Tag zuvor hatte der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos erklärt, sein Land könne sich an China, Russland oder die USA wenden, wenn es im Schuldenstreit mit den Euro-Ländern keine Einigung gebe.
[…]
DiePresse
.

One Comment on “Chinas Premier lädt Tsipras nach Peking ein”

  1. Griechenland wird jetzt sicherlich die Angebote aus dem Bereich der BRICS Staaten prüfen. Sollte es gelingen innerhalb der BRICS-Sttaten ein nachaltiges zukunftsfähiges Geldregelsystem zu installieren, wäre dass für die gesamte Menscheit sehr sinnvoll.

    Die privatrechtlichen Zentralbanken auf Grundlage von Familienbesitz einer weniger Leute hätte nicht mehr die Möglichkeit mit dem System Betrug, Angst und militärischen hinterpotzigen Methoden ein krankhaftes mörderisches Unterdrückungssystem aufrecht zu erhalten.

    Das Problem, wie können wir alle erkennen über welche geldordnungsrechtlichen Möglichkeiten die BRICS-Staaten „nachdenken“.

    Jetzt kommt es erstmal für die BRIC Staaten darauf an sich aus der scheinbar übermächtigen militärischen Bedrohung des westlich-militärischen Komplexes geschickt friedlich herauszuziehen.

    Das hinterhältige „Teile und Herrsche“–Prinzip gehört auf den Müll der Geschichte.

    Jeder Krieg beginnt mit Lügen und im Krieg wird verstärkt geloren und getrickst. Krieg und die dazugehörigen Begleitumstände sind wohl das Perverseste was sie Welt der Zweibeiner im Großmaßstab so drauf hat. Wie lange noch dürfen wir uns mit ansehen, dass die kleinen Leute, egal ob Großmutter oder noch kaum gelebter Mensch ihr Blut und ihr Leben für diesen Unsinn hergeben müssen?

    Krieg ist immer gegen das Gemeinwohl der Bürger gerichtet.

    …… wenn ich daran denke, welche geheimen und hinterhältigen Interessen sich hinter solchen Verhandlungen verbirgt und über die wir nicht oder ungenügend aufgeklärt sind, können wir normalen Bürger nicht im vollen Umfang begreifen was da eigentlich läuft.

    Interessant ist die sicherlich auf russisch gegebene Aufforderung von Frau Merkel die Staatschef Putin und Poroschenkow in Minsk sich die Hand zu geben, kurz und unverzüglich nachgegegangen wurde….erstaunlich, was Frau Merkel so drauf hat.

    …. Ich kann mich entsinnen, wie sie ihren Generalsekretär auf der Bühne die Deutschlandfahne nach einem Wahlsieg aus der Hand gerissen hat……

    Das Phänomen Merkel ist schon bemerkenswert…… ich denke Griechenland wird nicht Europa, aber den Euro und das westliche Wertsystem der Washington-Mafia verlassen wollen.

    Like


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s