Die USA als Kriegsauslöser – Jürgen Todenhöfer über den Kampf gegen IS

Während der IS in Syrien weiter auf dem Vormarsch ist, blickt die Welt im Kampf gegen den islamistischen Terror vor allem auf die Türkei.
Diese wiederum lehnt einen Einmarsch in Syrien weiter ab und appelliert ihrerseits an die USA, ihre Präsenz zu verstärken. Marcel Joppa sprach für die STIMME RUSSLANDS mit Jürgen Todenhöfer, der als Autor und Journalist noch im vergangenen Jahr mit Syriens Präsident Assad sprechen konnte und lange für die CDU im Deutschen Bundestag saß.

.

.

EU-Kommission billigt umstrittenen britischen AKW-Neubau Hinkley Point C

.
EU-Kommission billigt umstrittenen britischen AKW-Neubau Hinkley Point C
.
Die EU-Kommission den Bau des umstrittenen britischen Atomkraftwerks Hinkley Point C gebilligt. Nach „wesentlichen“ Veränderungen verstoße das Projekt nicht gegen die Regeln für staatliche Beihilfen, teilte die Kommission mit.
.
Greenpeace vermutet einen „Hinterzimmerdeal“ zwischen Kommission und Atomlobby und kritisiert, die Entscheidung gehe zulasten der Steuerzahler und der Umwelt. Die Grünen im EU-Parlament befürchten, damit würde Kernkraft nun in Europa eine große Wiederauferstehung feiern.
.
Hinkley Point C ist mit zwei Druckwasserreaktoren des französischen Herstellers Areva das erste AKW seit fast zwei Jahrzehnten, das in Großbritannien gebaut wird. Es entsteht im Südwesten an einem bestehenden AKW-Standort. Erstellt wird die Anlage vom französischen Energieriesen EDF mit Unterstützung von chinesischen Partnern. Das Kraftwerk soll 2023 ans Netz gehen, sieben Prozent der britischen Stromversorgung tragen und etwa 60 Jahre arbeiten. Laut EU-Kommission belaufen sich die Baukosten auf 31 Milliarden Euro.
[…]
Quelle
.
.
korrespondierende Beiträge
.

Aktualisierte chronologische Übersicht der polit-ökonomischen Entwicklungen zum umstrittenen britischen AKW-Neubau Hinkley Point C (Stand: 02.08.2016)

.
.
01.08.2016
Mit Hinkley Point geht’s später weiter
Wird das Kraftwerk gebaut? Oder lieber doch nicht? Die britische Regierung hat die Entscheidung über Hinkley Point C vertagt.
[…]
taz
.
.
24.06.2016
Brexit und die Folgen: Zukunft des geplanten AKW Hinkley Point noch ungewisser
.
.
21.09.2015
Großbritannien gibt China Kreditgarantien für Atomkraftwerk-Neubau
.
.
05.07.2015
Österreich klagt gegen britischen AKW-Bau
.
.
08.10-2014
EU fördert britisches AKW: Österreich will klagen
.

Xavier Naidoo – der Erste Künstler, der den Mund ‚auf Macht‘

„Raus aus dem Reichstag
.
Ich will nicht wieder beleidigend werden
Aber es ist verheerend, ihr habt keinen Funken Anstand mehr
.
Deutschland ist ein Land mit Ehre
Ein Land mit Fehlern, sogar mit schweren
Und trotzdem muss ich jetzt aufbegehren
Ich habe Lust bekommen, mich euch gegen euch zu wehren
.
In der Schule wart ihr doch die Mauerblümchen
Die Streber, die Psychos, die Mamasöhnchen
Und dann geht’s ab in die Politik
Klar, dass Ihr ‘n Hass auf’s Volk schiebt
.
Ihr habt den Karren tief in den Dreck gefahren
Und zur Strafe nenne ich jetzt eure Namen
Wenn euch irgendwas nicht passt
Soll euer Chauffeur euch nach Mannheim fahren
.
Ihr habt den Karren…
.
Ich reize euch auf’s Blut, nein, ich trinke euer Blut
Denn als Vampiranha mache ich mich echt gut
Und ihr wünscht mir den Tod wie euch das tägliche Brot
Doch unsere Fehde hat erst begonnen und ich bring euch in Not
.
Eure neuen Lakaien greifen zu alten Methoden
Wo sind die Springer der BILD-Zeitung, ihr habt so kleine ***
Was macht Angela Merkel bei Elfriede Springer?
Ich schwöre euch, die beiden Damen drehen Wahlkampfdinger
.
Du sagst, niemand hat diese Krise vorausgesehen
Wenn du das wirklich ernst meinst, musst du leider nach Hause gehen
Denn für was haben wir dich bezahlt, dass du uns nur getäuscht, deinen Beruf verfehlt
.
Ihr habt den Karren…
Ihr habt den Karren…
.
Schreiber kommt zurück und verkauft eure Ärsche mit gutem Recht
Er hat schließlich dafür bezahlt und, wie ich finde, gar nicht mal schlecht
.
Jetzt wollt ihr alles nach der Wahl verhandeln
Und erzählen “Demokratie ist gerecht”
Alles nach der Wahl, weil ihr Schiss habt ohne Ende
Leisler Kiep, Kanther, Kohl, alles korrupte Hände
.
Die BASF wollte ihre Leuna wieder
Uns verkaufte man die Wende als “Das Volk ist Sieger”
***söhne allesamt *** und Rassisten
Ich flehe euch an, bitte setzt mich hoch auf Todeslisten
Liebt Fräulein Koch den Dalai Lama wegen den alten Faschisten
Was ist’n?
.
Ihr habt den Karren…
.
Ihr habt den Karren tief in den Dreck gefahren
Und zur Strafe nenne ich jetzt eure Namen
Ein Mannheimer Bürger klagt euch an
Und ihr habt Deutschland schon viel zu viel angetan
.
Willkommen bei Angela Merkels korrupter CDU
Natürlich war die Regierung Kohl käuflich, so wie du
Schreiber bricht euch allen das Rückgrat, und wir schauen zu
Ich kann nichts Christliches erkennen in dem was ihr tut
.
Das C muss raus aus der CDU
Bleibt nur DU, kurz, du bist raus
Also, macht ‘nen Schuh, du bist raus
Und du schaust jetzt zu
.
Wie die Jungs von der Keinherzbank, die mit unserer Kohle zocken
Ihr wart sehr, sehr böse, steht bepisst in euren Socken
Baron Totschild gibt den Ton an, und er scheißt auf euch Gockel
Der Schmock ist’n Fuchs und ihr seid nur Trottel
.
Noch dümmer als Bernanke, Trichet und King
Deutsche Bänker, unser Schandfleck, lieben jedes krumme Ding
Um den Deutschen das Geld aus der Tasche zu ziehn
Haben die, die Geld verloren haben, es nicht anders verdient
.
Ich werf euch alle in ‘nen Topf, denn so macht ihrs ja mit uns
Ihr gebt doch eh keine Kredite mehr, an Schmidt, Hinz oder Kunz
Und an uns ja sowieso nicht, denn wir machen ja Kunst
Obwohl, ich glaub wir haben noch nie so viel Papier wie ihr verhunzt
.
Ihr seid notorische Steuergeldverschwender
Große Schaumschläger, ekelhafte Blender
Fast so eklig wie eure Cousins, die schlechten Manager
Undurchsichtig wie gierige Banker
.
Doch am schlimmsten von allen finde ich immer noch ***
Bewirb dich um ‘ne Stelle im Land hinter’m Ärmelkanal
Verdammt nochmal, ich sag’s nochmal
Verlassen Sie auf der Stelle den Parlamentarsaal!
.
Ihr müsst raus aus dem Reichstag
Und wenn ich euch da rausklag
Ihr sollt haushalten und euer Maul halten
Aber würdet ihr nicht so viel labern
Dann würd man euch für faul halten
.
Raus aus dem Reichstag
Und wenn ich euch da rausklag
Ihr sollt haushalten und euer Maul halten
Aber würdet ihr nicht so viel labern
Dann würd man euch für faul halten
.
Raus aus dem Reichstag…“
.
Quelle:
Xavier Naidoo – Raus Aus Dem Reichstag
.
.
Anmerkung
Mit diesem Script hat sich Xavier Naidoo garantiert für die Teilnahme bei der Verlosung von einem Paar Springerstiefel qualifiziert!

Von Managern und Menschen

VON MANAGERN UND MENSCHEN (1/2)
.
„Von Managern und Menschen“ zeigt den folgenschweren Wandel, der sich seit den 1950er Jahren in der Welt der Großunternehmen vollzogen hat: die Veränderung von Technologien und Management, die Entstehung und der Verfall großer Vermögen, das Ende des herkömmlichen Kapitalismus der großen Familienunternehmen sowie das Erstarken von Neoliberalismus und Finanzkapitalismus. Dabei wird deutlich, wie Frankreich nach und nach in die gegenwärtige Krise schlitterte. In eine Wachstums-, Arbeitsmarkt- und Wirtschaftskrise, aber auch in eine gesellschaftliche Krise, die an den Grundprinzipien rüttelt.
.
Seit den siebziger Jahren verlor Frankreich an Wettbewerbsfähigkeit und büßte Marktanteile ein, während andere – besonders Deutschland – hinzugewannen. Politische Entscheidungen, Strategien, Gesetze und Unterschiede im Management trugen ebenso zum Verlust von Arbeitsplätzen bei wie technische Neuerungen, die zum Anstieg der Arbeitslosigkeit führten. Gleichzeitig wuchsen die Gewinne der Unternehmen ständig weiter. Aufgrund der Vermischung von politischen und privaten Interessen schließlich wurde die Führungsschicht ihrer Verantwortung nicht mehr gerecht.
.
Der Film ist keine akribische geschichtliche Aufarbeitung. Vielmehr zeigt er ebenso einzigartige wie beispielhafte Momente aus der Welt der Großindustrie oder heimliche Absprachen zwischen Firmenchefs und Staatsmännern. Aussagekräftig werden so die Machenschaften der Geschäftswelt aufgedeckt und die Bedeutung von Machtnetzwerken, von staatlichen Eingriffen und von der Unterscheidung zwischen privatem und öffentlichem Interesse verdeutlicht.
.
ARTE TV - [71 Min]
.

.
VON MANAGERN UND MENSCHEN (2/2)
.
.
ARTE TV - [95 Min]
.

.
.
Noch mit anderen Dingen beschäftigt, war meine Aufmerksamkeit für die im Hintergrund laufende Reportage zunächst nur eingeschränkt vorhanden … bis, ja bis mich die ersten buzzwords erreichten.
Da mir bisher nur einige herausragenden Fragmente der französischen Wirtschaft bekannt waren, haben beide Teile dieser fulminanten Reportage einige wesentlichen Wissenlücken geschlossen.
Wer also noch Nachholbedarf an spannenden Momenten der politischen Ökonomie Frankreichs hat, wird hier definitiv fündig!
.
Ihr Oeconomicus
.