BMW-Absatz in Russland geht mit dem Markt nach unten


Auch BMW spürt den Einbruch des Automarktes in Russland. Der Gesamtmarkt in Russland und der Ukraine sei um 27 Prozent zurückgegangen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.
[…]
industriemagazin.at


One Comment on “BMW-Absatz in Russland geht mit dem Markt nach unten”

  1. almabu sagt:

    Na ja, wenn man sich die Produktpalette so anschaut, dann wird es sogar zunehmend schwer das Zeug an die Russen zu verkaufen 😉

    Like


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s