Obamas bizarre UN-Rede:


.
Obamas bizarre UN-Rede:
.
Wir sind die Besten und Russland größere Gefahr als Islamischer Staat
.
Der US-Präsident Barack Obama hat in seiner Rede vor der UN-Vollversammlung, die seiner Meinung nach derzeit größten Bedrohungen für die Menschheit dargelegt. Dabei erwähnte er an erster Stelle den Ebola-Ausbruch in Westafrika und gleich danach die angebliche russische Aggression in der Ukraine. Nach Russland nennt er den „brutalen Vormarsch“ der militanten Gruppe „Islamischer Staat“.
[…]
RT Deutsch
.

.
.
Anmerkung:
An der Stelle wäre es sicher spannend zu hören, welches Ranking ein politischer Kabarettist bei den größten Bedrohungen für die Menschheit aufstellen würde und ob dabei auch Hegemonialinteressen gelistet wären.
.

Ihr Oeconomicus


2 Kommentare on “Obamas bizarre UN-Rede:”

  1. hellwig sagt:

    Langsam glaubt man, dass Obama voll aus der Kontrolle ist. Er weiß nicht, worüber er spricht.

    Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s