‚Das Geheimnis der sieben Schwestern‘


‚Das Geheimnis der sieben Schwestern‘
.
Als Seven Sisters  wurden nach dem Zweiten Weltkrieg sieben Ölkonzerne bezeichnet, die in den 1950er, 1960er und 1970er Jahren den globalen Ölmarkt beherrschten.
Die Seven Sisters bildeten die folgenden Unternehmen:
  1. Standard Oil of New Jersey (Esso) – später mit Mobil zu ExxonMobil zusammengeschlossen.
  2. Royal Dutch Shell
  3. Anglo-Persian Oil Company (APOC) – später Anglo-Iranian Oil Company (AIOC), dann British Petroleum und schließlich BP Amoco nach der Übernahme von Amoco (früher Standard Oil of Indiana). Inzwischen tritt das Unternehmen nur noch unter dem Kürzel BP auf.
  4. Standard Oil Co. of New York (Socony) – Später Mobil bzw. ExxonMobil (s.o.)
  5. Standard Oil of California (Socal) – Daraus entstand Chevron, dann, durch Zusammenschluss mit Texaco, ChevronTexaco. Inzwischen wurde der Name ‚Texaco‘ wieder abgelegt und das Unternehmen firmiert wieder als Chevron.
  6. Gulf Oil – Gulf wurde 1984 zerschlagen, der größte Teil ging an Chevron, Teile an BP und Cumberland Farms.
  7. Texaco – schloss sich mit Chevron (s.o.) zusammen.
Von den ursprünglichen sieben Schwestern sind damit heute noch vier – ExxonMobil, Chevron, Royal Dutch Shell und BP – übrig geblieben, zusammen mit ConocoPhillips und der französischen Total werden diese als Total  bezeichnet.
Der Begriff soll auf den italienischen ENI-Manager Enrico Mattei zurückgehen.
.
The Secret of the Seven Sisters, eine spannende Al Jazeera-Doku über die Geschichte der Öl-Kartelle wie geo-politische Beziehungen durch Öl beherrscht werden:
.
.

The Secret of the Seven Sisters 1/4 – Desert Storms

.

.
.

The Secret of the Seven Sisters 2/4 – The Black El Dorado

.

.
.

The Secret of the Seven Sisters 3/4 – The Dancing Bear

.

.
.

The Secret of the Seven Sisters 4/4 – A Time for Lies

.

.
.
The Power of the Weak and the Weakness of the Strong:
Explaining Corporate Behavior in Middle Eastern Oil after the Second World War
by Edward Peter Fitzgerald
Department of History, Carleton University – Ottawa, Canada
PDF – [21 Seiten]
.
.
Carola Hoyos nahm in ihrem Beitrag in der Financial Times den Begriff auf und titelte mit einem Schuss Ironie:
„The new Seven Sisters: oil and gas giants dwarf western rivals“
  1. Saudi Aramco
  2. Russia’s Gazprom
  3. CNPC of China
  4. NIOC of Iran
  5. Venezuela’s PDVSA
  6. Brazil’s Petrobras
  7. Petronas of Malaysia
.
Dank an HansMuc für die erkenntnisreiche Video-Empfehlung.
.
.
Wer noch tiefer in das Thema einsteigen möchte, was nebenbei bemerkt sehr zu empfehlen ist, mag sich staunend die Dokumente der US Federal Trade Commission zum Internationen Petroleum Kartell aus den Jahren 1952-1954 ansehen.
.
.

Ihr Oeconomicus

.

4 Kommentare on “‚Das Geheimnis der sieben Schwestern‘”

  1. […] aus, um die Grundaussage nachvollziehen zu können. Wenn man sich dann noch vor Augen hält, was im Namen des Öls schon für Konflikte ausgetragen wurden und aktuell werden… Öl werde ich im nächsten Beitrag weiter thematisieren, insbesondere die Problematik […]

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Wissenswertes rebloggt und kommentierte:
    Wer die Vorgänge auf der Welt einordnen will, kommt nicht umhin, sich mit dem „Treibstoff“ modernen Wirtschaftens zu beschäftigen. Es wäre fatal, die historischen Ereignisse nicht zur Kenntnis zu nehmen.

    Gefällt mir

  3. […] Geschichte der Öl-Kartelle, die einst als die “Sieben Schwestern“ bekannt waren – und zwar hier […]

    Gefällt mir

  4. Thomas sagt:

    Das ist Pervers. Es gibt ein für manche Ureinwohner heiliges Gestirn „die sieben Schwestern“.
    Manche Indianer sprechen davon sie kämen von dort her, oder haben zumindest eine sehr enge Bindung zu diesen Sternen.

    Diese masonischen Geldbeutel haben im Grunde genommen alles korrumpiert was es nur gibt.
    Ob antike Weisheiten, Symbole und Mutter Natur natürlich auch. Ich habe so manche Schriften von denen gelesen, im Grunde genommen sind die alle vollkommen durchgeknallt und rechtfertigen ihr Handeln auch noch mit ihrer Religiosität, wenn man es so nennen kann.

    Eher eine Sekte für Größenwahnsinnige und Menschenfeinde!

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s