Blackwater-Söldner erstürmen Ostukrainischen Flughafen – Mehrere Tote


Die ukrainische Armee hat am Dienstag den Flughafen in Kramatorsk im Gebiet Donezk im Osten der Ukraine unter ihre Kontrolle gebracht. Dabei seien vier Volkswehrangehörige getötet und zwei verletzt worden, meldete die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Augenzeugen.
Ein Anhänger der Föderalisierung in der Ukraine, der sich als Mitglied der sogenannten Volksarmee vorgestellt hatte, sprach von Blackwater-Söldnern unter den Angreifern.

„Die Zahl der Toten ist deutlich höher“

behauptete er. Nach Angaben des Radiosenders Kommersant FM gab es elf Todesopfer. Der Nachrichtenagentur UNN zufolge wurden beim Sturm auf den Flugplatz „einige Dutzend“ Menschen getötet.
[…]
RIA NOVOSTI

.
.

Groß-Inquisitor Claus Kleber im Pranger-Journal (15.04.2014)
ZDF-Mediathek

.

dazu:
Kleber – der Hauptmann von Köpenick
Hinter der Fichte

.
.

Spiraling Out of Control! Unidentified Fighter Jets Open Fire on Kramatorsk Airfield!

.

.
.

Tense scenes at Kramatorsk airbase in Ukraine

.

.
.

Locals stand strong outside Kramatorsk airfield

.

.
.

We control Kramatorsk airfield

.

.

2 Kommentare on “Blackwater-Söldner erstürmen Ostukrainischen Flughafen – Mehrere Tote”

  1. USA über 700 Militärbasen – Standing Army – Die geheime Strategie der US Militärbasen

    moderne Kriegsführungen …..

    Gefällt mir

  2. Und wir sollten uns bewusst werden, wie NATO zusammen mit unseren Medien und Politikern schon den Jugoslawien-Krieg zusammenlogen:
    http://faszinationmensch.com/2014/04/09/weltherrschaft/

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s