Währungsstabilität als Voraussetzung zur Kapitalbildung


Vom Gold-Anker zum Gold-Amboss
Währungsstabilität als Voraussetzung zur Kapitalbildung
.
Professor Fekete erläutert, warum er sich als Mathematiker für Gold und Geld im Allgemeinen interessiert und läßt den Zuhörer an seiner Familiengeschichte und insbesondere der Entwicklung des Familienvermögens im Lichte der historischen Ereignisse teilhaben.
.

.
.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s