Rumäniens Regierung zerbrochen


Rumäniens Ministerpräsident Victor Ponta muss allein weiterregieren, sein liberaler Koalitionspartner hat ihn verlassen. Vieles spricht dafür, dass sich die Liberalen davon mehr Chancen bei der Präsidentenwahl im kommenden Herbst versprechen.
[…]
WiWo

.
.

The White House – Office of the Vice President

For Immediate Release February 13, 2014
Readout of Vice President Biden’s Call with Romanian President Traian Basescu

„In a telephone call today with Romanian President Traian Basescu, Vice President Biden discussed regional developments and expressed appreciation for Romania’s continued contributions to NATO missions.
The United States has a profound interest in Romania’s success as a democratic partner with strong rule of law as we pursue our shared global responsibilities and our strategic partnership.“

White House – Statements & Releases

.

Anmerkung
Man beachte die geographische Nähe zur Ukraine!
Btw: Aus einer Pressemeldung der UNN geht hervor, dass die Regierung Rumäniens beschlossen hat, die Visapflicht für die Einreise der Ausländer einschließlich der ukrainischen Staatsbürger, der Besitzer von Schengen-Visen oder Aufenthaltsgenehmigungen von den Ländern des Schengen-Raumes ab dem 1. Februar 2014 abzuschaffen.

.

Ihr Oeconomicus



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s