Entwicklung der Schweizer Detailhandelsumsätze im März 2013


Realer Umsatzrückgang von 0,9 Prozent

.


GNU Free Documentation License
.
Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) sind die realen, um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze im März 2013 im Vorjahresvergleich um 0,9 Prozent gefallen (nominal -2,4%).
Saisonbereinigt gingen sowohl die realen als auch die nominalen Detailhandelsumsätze im März 2013 gegenüber dem Vormonat um 0,1 Prozent zurück.
.
Pressemitteilung – Bundesamt für Statistik, Neuchâtel 2013weitere Statistiken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s