Brüsseler Spitzen – Rittberger der €-Glycerin Jongleure

Pressekonferenz zum Treffen der Euro-Gruppe am 5.3.2013
.
Zypern hat es nun schriftlich: Der Inselstaat wird einen Kredit von der Euro-Zone erhalten. Die Eurogruppe erklärte sich am Freitag „bereit, Zypern in seinem Anpassungsprozess zu unterstützen“. In der zweiten März-Hälfte könne man das Hilfsprogramm für das kleine Mittelmeer-Land wahrscheinlich beschließen, heißt es in der kurzen Erklärung der Minister. Im Gegenzug verpflichtete sich Zypern, den Kampf gegen die Geldwäsche von unabhängigen Experten vor Ort überprüfen zu lassen. Damit soll nun ein privates Unternehmen beauftragt werden.
.

.
Grüne machen Zypern-Hilfe noch komplizierter
Cem Özdemir will die Milliarden-Hilfe für den maroden Finanzsektor Zyperns an weitere politische Bedingungen knüpfen. Der Grünen-Chef fordert neue Verhandlungen über eine Wiedervereinigung der geteilten Insel.
Handelsblatt
.
Bankkunden fliehen mit ihrem Geld aus Zypern
Die Frage der Zypernhilfe ist offen, auch weil nicht geklärt ist, ob und wie sich Anleger an der Hilfe beteiligen müssen. Diese bringen ihr Geld lieber in Sicherheit, doch wer stopft die Löcher?
Handelszeitung