Chinesen planen Shoppingmeile in Basel


Chinesen planen Shoppingmeile in Basel
Investoren aus China wollen im Raum Basel ein exklusives Einkaufscenter bauen – für ihre eigenen Landsleute. In Luzern und Interlaken dürfte man sich darüber nicht besonders freuen.
Derzeit befindet sich das Shoppingcenter-Projekt in einer frühen Projektphase. Die chinesischen Investoren waren vor zwei Wochen in der Schweiz und haben die möglichen Standorte besichtigt. Dem Vernehmen nach befinden sich diese teils auf Basler Stadtgebiet, aber auch Immobilien im grenznahen Deutschland und Frankreich sollen infrage kommen.
Basel zählte von Januar bis September dieses Jahres laut dem Bundesamt für Statistik nur knapp 11 500 Logiernächte von Chinesen. Im gleichen Zeitraum übernachteten in Luzern rund 87 700 chinesische Touristen und in Interlaken 46 700.
20min.ch


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s