Dexia erhält weiteres Geld


Geordneter Niedergang: Dexia bekommt weiteres Geld
Paris und Brüssel versuchen mit vereinten Kräften das Finanz-Desaster bei der angeschlagenen Dexia-Bank so zu begradigen, dass zuminidest eine geordnete Zerschlagung des Instituts gewährleistet ist. Mit großer Spannung werden im Tagesverlauf die Quartalszahlen der belgisch-französischen Bank erwartet.
N-TV
WSJ: Frankreich und Belgien pumpen Milliarden in die Dexia-Bank


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s