Euro-Krisenstaaten mit unerwartet hohem Defizit


Euro-Krisenstaaten mit unerwartet hohem Defizit
Griechenland, Spanien, Portugal und Irland haben deutlich mehr neue Schulden angehäuft als befürchtet. Das gegen die Pleite kämpfende Athen meldete eine Verschuldung von mehr als 170 Prozent zum BIP.
Welt-onlineManagerMagazin
Anmerkung
Anscheinend gibt es noch überdurchschnittlich viele ökonomische Träumer .. anders lässt sich in diesem Zusammenhang die Verwendung des Adjektivs ‚unerwartet‘  wohl kaum erklären.

Ihr Oeconomicus



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s