Swingin‘ America – Endspurt im Wahlkampf


Swingin‘ America – Endspurt im Wahlkampf
Ab jetzt gilt es:
Heute Nacht um 3:00 Uhr unserer Zeit trifft US-Präsident Barack Obama zum dritten und letzten Mal in einem TV-Duell auf seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney. Schwerpunkt ist diesmal die Außenpolitik. Romney will vor allem eins, den globalen Führungsanspruch der USA durchsetzen.
Sein Motto: Wenn Amerika stark ist, ist die Welt sicherer. Doch in vielen Punkten weicht Romney konkreten Antworten aus und vertritt Positionen, die denen Obamas recht ähnlich sind. Während Obama beim ersten Duell schwach und angriffsunlustig wirkte, griff der Präsident seinen Gegner im zweiten Duell frontal an und wirkte überzeugender. Einen klaren Sieger oder Verlierer gab es trotzdem nicht. Beide müssen nun alles geben, beide brauchen die Stimmen der Latinos, und beide brauchen die Stimmen in den sogenannten „Swing States“. Da wird entschieden, ob der Demokrat Obama Präsident bleibt oder vom Republikaner Mitt Romney abgelöst wird.
hr2-Der Tag – PODCAST [54:33 Min]
Analyse der TV-Debatte: Obama und der Anti-Bush


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s