Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider zu Europa, ESM und mögliche Entwicklungen


Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider über Europa, ESM und mögliche Entwicklungen

Europäischer Bundesstaat wird erzwungen, am Ende sind alle bankrott
In einem bemerkenswerten Video äußert sich Prof. Karl Albrecht Schachtschneider zu den wahren Motiven der Euro-Retter. Der Euro werde bis zu bitteren Ende unter Bruch sämtlicher Verträge „gerettet“, die Rechte der Völker mißachtet und die Menschen ihrer Ersparnisse und Bürgerrechte beraubt. Es drohen große Eingriffe in die Vermögen der Bürger, z.B. durch Zwangsanleihen, Goldbeschlagnahme, Geldentwertung etc.
Die Situation werde zu großer politischer Unruhe und Destabilisierung führen und hier ergeben sich zwei Möglichkeiten – der Widerstand wird (auch durch ausländische) Truppen niedergeschlagen und wir finden uns in einem diktatorischen Europa wieder oder die Bürger wählen endlich anders in dieser Rest-Demokratie, neue Kräfte kommen auf, die wieder das Recht achten und ein Europa der Völker wollen.
.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s