Die Lösungsfalle oder Die Sucht nach einfachen Wahrheiten


Die Lösungsfalle oder Die Sucht nach einfachen Wahrheiten

„Das Rentensystem steht vor dem Kollaps!“ Die entschiedene Behauptung klingt noch im Ohr, die private Zusatzversorgung ist abgeschlossen, da hören wir: „Die Rentenkassen sind voll.“ „Die Krankenkassen müssen sparen“, wurde gebetsmühlenartig wiederholt und damit die Sparpolitik am Patienten begründet – und jetzt sitzen die Kassen auf einem Milliardenüberschuss und rücken ihn nicht mehr raus. „Den Armen der Welt ist am besten durch Mikrokredite zu helfen“, endlich – so atmeten wir auf – haben wir den richtigen Weg für wirksame Entwicklungshilfe gefunden. Nur führt der für viele in die Schuldenfalle, wenn die Rahmenbedingungen nicht stimmen. Der Glaube an einfache Wahrheiten ist bequem, wir alle freuen uns mehr über Lösungen, als über Probleme. Nur: was bleibt auf der Strecke? Die Frage, warum uns eigentlich wer welche Lösung präsentiert, die ausführliche Analyse komplexer Zusammenhänge… – und vielleicht auch die Wahrheit?
hr2-Der Tag – PODCAST [54:27 Min]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s