Troika will mehr Zwangsversteigerungen bei säumigen Schuldnern


Troika will mehr Zwangsversteigerungen bei säumigen Schuldnern

Bis Ende 2012 läuft in Griechenland das Verbot, Immobilien, deren Hypothekenschuld sich auf bis zu 200.000 Euro beläuft, unter den Hammer zu bringen. Doch die Troika übt nun massiven Druck auf die griechischen Banken aus, das Verbot aufzuheben. 100.000 Immobilien könnten unter den Hammer kommen. Tausende ihr Eigenheim verlieren.

  |  13.08.12, 00:37  | 5 Kommentare  

Anmerkung

Sollte diese „Nummer“ wirklich durchgezogen werden, sind die Folgen für die Menschen und insbesondere für die Verantwortlichen nicht absehbar ..

.. meint Ihr Oeconomicus



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s