Lettland prüft vorzeitige Rückzahlung von IWF-Geldern


Lettland prüft vorzeitige Rückzahlung von IWF-Geldern

Zurzeit prüft Lettland eine vorzeitige Teilrückzahlung von IWF-Geldern in Höhe von 7,5 Mrd. Euro. Das Geld ist Teil eines Hilfspaketes, das 2008 in Anspruch genommen wurde.

Wie der lettische Finanzminister Andris Vilks mitteilte, könne man dank gestiegener Steuereinnahmen und EU-Strukturgeldern über einen solchen Schritt nachdenken.

Das Land hatte 2008 um internationale Hilfe gebeten, nachdem der Staat die zweitgrößte Bank des Landes hatte retten müssen. Von den 7,5 Mrd. Euro, die zum Teil von der Europäischen Kommission finanziert wurden, seien aber nur 4,4 Mrd. in Anspruch genommen worden.

Baltische Rundschau – 12.08.2012 | 10:41



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s