„Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht“


„Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht“

Für Spanien besteht nach den Worten von Wirtschaftsminister Luis de Guindos kein unmittelbarer Handlungsbedarf, um über einen Antrag auf umfassende EU-Hilfen zu entscheiden.

„Wir werden die Details klären und dann einen genauen Zeitplan entwerfen“,

sagte Wirtschaftsminister Luis de Guindos in einem Interview der Zeitung „ABC“ auf die Frage, ob Spanien im September einen solchen Antrag stellen werde.

„Wir haben Zeit.“

05.08.2012 | 15:07 |   (DiePresse.com)

Anmerkung

Man mag diese Sprüche nicht mehr hören .. und schon gleich garnicht, wenn sie aus dem Mund eines Wirtschaftswissenschaftlers und Ex-Lehman-Banker’s kommen ..

Ihr Oeconomicus



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s