Michael Krons im Dialog mit Hans-Werner Sinn


Michael Krons im Dialog mit Hans-Werner Sinn

Michael Krons im Dialog mit Hans-Werner Sinn:
„Man kann nicht sagen: Hier ist das Geld. Wir geben euch die goldene Kreditkarte“, sagt Hans-Werner Sinn zur Euro-Rettungspolitik der EU IM DIALOG bei PHOENIX.
Der 1948 geborene Sinn ist Präsident des IFO-Instituts für Wirtschaftsforschung und Professor für Nationalökonomie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er lebt und arbeitet.
Michael Krons spricht mit Hans-Werner Sinn über die politischen Fehler im Vorfeld der Finanz- und Wirtschaftskrise, den europäischen Fiskalpakt und über Möglichkeiten, die Europäische Union finanziell wieder in sicheres Fahrwasser zu bringen.





Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s